Amsterdam-Reise

Also, am Montag Abend um 17 Uhr sind meine Eltern und ich in Amsterdam angekommen. Der erste Eindruck war schon super. Die Stadt gefällt uns sehr. 😎 Auch das Viertel, wo unser Hausboot liegt. Das ist wie die Hamburger Hafencity, aber nur besser gelöst. Vor allem die Architektur ist besser als in Hamburg. 🙂

Das Hausboot ist auch gut, aber die Treppe nach unten in den Bootsbauch, wo unsere Zimmer sind, ist ziemlich steil und somit kaum für mich machbar. Aber im Sitzen von Stufe zu Stufe geht es einigermaßen. Hinauf ist es leichter. Die Treppe ist in der Beschreibung vom Hausboot auf Airbnb nämlich nicht zu sehen.

Das mit dem Parkplatz ist auch anders beschrieben. Es gibt überhaupt keinen kostenlosen Parkplatz vor der Tür. Und wenn man Pech hat, ist alles zugeparkt. Außerdem muss viel Geld für den Parkplatz bezahlen oder vor der Stadt auf einem Park & Ride parken. Das ist zwar auch teuer, aber auf jeden Fall billigerer als der Parkplatz vor der Tür. Amsterdam möchte halt so wenig Autos wie möglich in der Stadt haben. Schon lange ist das Fahrrad, Fietse, das Fortbewegungsmittel Nummer eins. Und der Personennahverkehr natürlich auch.

Den in der Beschreibung erwähnte Fernseher mit Kabelanschluss gibt es ebenfalls nicht. Einen Fernseher gibt es zwar, aber halt ohne Antennenanschluss. Warum auch immer. 🙄 Ich nehme an, dass die Airbnb-Beschreibung etwas veraltet ist. Ansonsten ist das Hausboot ok, aber Amsterdam ist noch viel besser. 😀 Gestern sind wir in der Stadt 6,5 km gelaufen und heute 5 km. Heute Nachmittag haben wir eine Grachtenfahrt gemacht. Sie war toll und schön. Unten habe ich ein paar Fotos für dich.

Grüße, Lorenzo

Anklicken = Groß

6 Kommentare

  1. Lieber Lorenzo, das ist ja toll! Amsterdam scheint eine tolle Stadt zu sein. Genieße noch die Tage dort und sag Grüße an Ute und Peter. Wir sehen uns bald in Hamburg. Alles Gute Walle

  2. Hallo, ihr 3,geniesst. Amsterdam trotz einiger Schwierigkeiten, die es auf jeder Reise gibt. Es ist ja mal interessant, raus aus dér Routine zu kommen.

    Viel Spaß und Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.