Mein Blog wurde jetzt nochmal optimiert

Vorgestern habe ich meinen Blog (lorenzos-welt.com) unter anderem mit dem WordPress-Plugin Async JavaScript nochmal optimiert. Async JavaScript ordnet bzw. gliedert die überflüssigen JavaScripts vom Blog aus. Und das führt dazu, dass mein Blog erneut schneller geworden ist. 😎 JavaScript ist eine Programmiersprache. Sie dient für die Erweiterung der Möglichkeiten von HTML und CSS. Das frühere Browser-Unternehmen Netscape Communications entwickelte sie 1995.

HTML ist eine textliche Auszeichnungssprache für die Strukturierung von Dateien mit Links, Bildern und anderen Sachen. Diese HTML-Dateien bilden das Grundgerüst für Webseiten. CSS ist eine Webdesign-Programmiersprache.

Gestern habe ich das Plugin Jetpack rausgeschmissen, das für den Datenschutz problematisch ist. Jetpack speichert und sendet IP-Adressen in die USA. Das fand ich natürlich immer schon nicht gut und wurde mir jetzt auch zu gefährlich. Ich nutzte das Plugin für die Besucherstatistik, Teilen- und Like-Buttons. Für die Besucherstatistik habe ich jetzt das Plugin Statify vom Pluginkollektiv (eine WordPress-Gemeinschaft aus Europa), das weder Cookies setzt noch Daten an Dritte weitergibt. 🙂 Pluginkollektiv macht auch das Plugin Antispam Bee, das vor Spam-Kommentaren schützt.

Für die Teilen-Buttons verwende ich nun das Zusatzplugin von meinem WordPress-Theme, das auch völlig datenschutzkonform ist. Ein Theme ist die grafische Aufmachung von Blogs und Webseiten. Auf den Like-Button verzichte ich.

Also, du siehst, dass ich in den letzten beiden Tagen nicht untätig war, auch wenn ich nichts geschrieben habe. Aber die weitere Optimierung und die Plugin-Änderungen waren mir wichtig. Viel Spaß beim Weiterlesen auf meinem Blog. 😀

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.