Warum muss man jetzt nach Mallorca fliegen?

Symbolbild: Flugzeug
Symbolbild: Flugzeug

Das frage ich mich gerade. Kaum ist Mallorca kein Corona-Risikogebiet mehr, fliegen wieder Massen dorthin. Die Fluggesellschaft Condor steigert sogar die Zahl ihrer Flüge. Als ob es keinen Morgen gäbe. Aber dabei gibt es immer einen Morgen: Wenn die Leute nämlich zurückkommen, wird die 3. Welle auf jeden Fall endgültig da sein. Und das alles nur wegen ein bisschen Spaß und Party auf Mallorca? Ich kann es gar nicht verstehen. 🙄

Ganz zu schweigen von etwas anderem: Der Flugverkehr treibt den Klimawandel noch weiter an. Das Vielfliegen gerade macht viele von Fridays for Future deswegen auch wütend wie mich. 😡 Wir müssen auch jetzt weiter für einen besseren Klimaschutz kämpfen. Sonst haben unsere Kinder erst recht bald andere Probleme als ein Coronavirus. Das Leben auf der Erde wird für sie dann echt zur Glückslotterie.

Ich möchte dich deshalb nochmal an meine Petition erinnern, in der ich die Bundeskanzlerin Angela Merkel auffordere, mehr zu tun als im Klimaschutz-Paket festgelegt wurde: http://chng.it/L9VmqxGX9F. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst. Oder du unterstützst zum Beispiel die verschiedenen Fridays for Future-Gruppen, die sich ja auch für eine stärkere Klimaschutzpolitik einsetzen. Sie freuen sich über jede Unterstützung.

Außerdem ist Corona wirklich noch längst nicht weg. Ich halte einen aktuellen Mallcora-Urlaub somit für eine ganz schlechte Idee. Wo bleibt da die Solidarität?

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.