Wie war dein Weihnachten?

Wie war dein Weihnachten? Schön, ruhig und stressfrei? Das hoffe ich für dich. Mein Weihnachten war nicht so schön, obwohl ich tolle Geschenke bekommen habe. Aber am 23.12. bekam ich eine Jobabsage. Deshalb war meine schöne Weihnachtsstimmung im Keller.

Bei der Firma, wo ich mich beworben habe, dachte ich, dass es tatsächlich mal klappen könnte. Ich hatte ein tolles Vorstellungsgespräch und der Kontakt war sehr nett. Deswegen war ich auch richtig enttäuscht, aber die Firma prüft noch andere Optionen für mich. Vielleicht klappt es mit einer Arbeit in dieser Firma ja doch noch. Darüber würde ich mich freuen.

Unabhängig davon habe ich mich in den letzten Tagen gefragt, was ich eigentlich verbrochen habe. Warum habe ich mit der Arbeit und Liebe so selten Glück? Meine Behinderung ist ja schon genug Aufgabe für mein Leben. Fast jeden Tag ist für mich eine Herausforderung. Da wäre ja ein bisschen mehr Glück nicht schlecht. Ich bin eben nicht nur behindert, sondern auch ein Mensch mit Gefühlen. Und eine Behinderung bedeutet auch nicht automatisch, dass man im Kopf dumm ist.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.