Nationalmannschaft

Symbolbild: Ein Fußball im Tor
Symbolbild: Ein Fußball im Tor

Es war wirklich ein tolles Spiel von unsere Nationalmannschaft oder nicht? Man merkte vor allem schon vor dem Angriff, dass die Mannschaft das Spiel unbedingt wollte. Und das freute mich sehr. Sie spielten auch als Mannschaft zusammen bzw. ließen sich nach dem 0:1 von Portugal auch nicht aus der Ruhe bringen. Sie machten ihr Spiel einfach weiter. 😀

Und was Robin Gosens gestern gespielt hat, war doch auch große Klasse oder? Leider wird Gosens von vielen Fans noch skeptisch gesehen. Nach dem Motto: Warum ist er überhaupt Nationalspieler? Er kann eh nichts. Aber wenn man ihn bei seinem Verein in Italien „Atalanta Bergamo“ länger beobachtet, weiß man schon, wie toll er ist.

Dass es dann „nur“ zwei Eigentore von Portugal waren, wird heute bemängelt. Hallo, geht es doch? 🙄 Die zwei Portugiesen mussten doch hin, sonst hätte einer von unserer Elf die Tore gemacht. Und dass unsere Elf zwei Tore bekam, war natürlich nicht so schön. Sie hätte es besser verteidigen können, aber Portugal ist der amtierende Europameister und hat eine sehr gute Mannschaft. Das muss man auch mal anerkennen. Da können schon mal Gegentore fallen. Der Bundestrainer Löw sah übrigens die Fehler auch. Warum muss man dann noch soviel meckern?

Gegen Ungarn am Mittwoch (23.06.2021/21 Uhr/ZDF) wird es schwer so genug. Da brauchen die Spieler nicht noch die Meckerei von uns 80 Millionen Bundestrainern! Aber ich gehe fest davon aus, dass sie trotzdem gewinnen werden. Ich tippe auf ein 2:1 oder was tippst du?

Grüße, Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.