Wieder 1. Klasse im Nahverkehr?

Brauchen wir wieder die 1. Klasse im öffentlichen Personennahverkehr? Wenn es nach einer neuen Studie für Berlin geht, ja. Weil dann angeblich 11 % mehr der reichen Leuten aus den nobelen Stadtteilen den Nahverkehr nutzen würden. Sie wollen es gerne noch bequemer haben. Als ob wir sonst keine Probleme hätten. 🙄

Außerdem frage ich mich: Warum haben wir die 1. Klasse überhaupt abgeschafft? Die Antwort ist ganz einfach. Die 1. Klasse war oft leer und die 2. Klasse war sehr voll. Wo waren die 11 % denn damals, wenn die 1. Klasse angeblich so super ist? So super ist sie eben auch nicht.

Als es sie zum Beispiel in der Hamburger S-Bahn noch gab, bin Ich öfters mal verbotenerweise in der 1. Klasse gefahren, weil die 2. Klasse übervoll war. Aber was ich einmal sehen musste, war nicht schön. Ein Drogensüchtiger setzte sich in aller Ruhe in einer Wagenecke einen Schuss mit Heroin. Im Wagen waren vielleicht 3 Fahrgäste. Und keine Kontrolle weit und breit. 😡

Hoffentlich führt der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) die 1. Klasse nicht erneut ein. Das wäre nach meiner Meinung völlig daneben. Die Hamburger Morgenpost fragte beim HVV, ob sie darüber nachdenken wie die Berliner. Wen die Antwort vom HSV interessiert, kann gerne den Artikel in der heutigen Zeitung oder online lesen, aber Achtung: Online kostet etwas.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.