Das gestrige EM-Halbfinale

Symbolbild: Fußball
Symbolbild: Fußball

Das gestrige EM-Halbfinale zwischen der deutschen und der französischen Frauen-Nationalmannschaften war doch klasse oder? Die beiden Frauen-Mannschaften schenkten sich nichts und spielten auch toll! 😀 Und es war spannend. So soll es auch sein.

Unsere Deutschen Frauen haben den Sieg am Ende verdient. Sie haben gut verteidigt und sich vorne immer wieder gefährliche Chancen erspielt. Klar hatten die Französinnen auch ihre Chancen, aber insgesamt war unsere Frauen-Mannschaft absolut top in der Abwehr und die Torfrau hielt alles, was zu halten war. Ich finde sie toll. Außerdem kämpft jede für jeden in der Frauen-Mannschaft. Wenn eine den Ball verliert, hilft eine andere sofort. Nur so hat man auch Erfolg.

Auch wenn es jetzt am Sonntag (31.07.2022/18 Uhr/ARD) im EM-Finale gegen England im Wembley Stadion in London wieder sauschwer. Die Engländerinnen sind eine starke Frauen-Mannschaft und es ist außerdem ja ein Heimspiel für sie vor 90.000 Zuschauern. Aber vielleicht kann die Kulisse auch unsere Frauen „beflügeln“. Mal sehen. Jedenfalls wird es wieder gnadenlos spannend.

Grüße, Lorenzo

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.