Die EM-Spiele gestern und heute

Symbolbild: Ein Fußball im Tor
Symbolbild: Ein Fußball im Tor

Mein Tipp zum Spiel zwischen der Schweiz und Spanien gestern war zwar wieder falsch, aber ich ahnte es schon. Obwohl Spanien wirklich glücklich gewonnen hatte. Ein Elfmeterschießen ist ja immer eine Glückssache. Aber die Spanier hatten insgesamt auch mehr vom Spiel, vor allem am Schluss, als sie mit 11 gegen 10 Mann gespielt haben, auch wenn sie die Überzahl eigentlich schwach ausspielten. Die rote Karte gegen den Schweizer war auch für mich zu hart. Ich hätte mir natürlich gewünscht, dass die Schweiz gewinnt, weil sie bisher so toll gekämpft hat. Aber Spanien ist letztlich verdient weitergekommen.

Das Spiel zwischen Belgien und Italien war schon sehr gut, aber für mich nicht das beste EM-Spiel bisher wie alle sagen. Das beste Spiel war für mich zwischen Frankreich und der Schweiz. Und Italien gehört auch nicht zu meinen EM-Favoriten. Die italienische Abwehr ist alt. Wenn man sie zum Laufen zwingt, kommt sie auch in Verlegenheit. Die Belgier schafften es nur ab und zu mal. Aber die italienische Nationalmannschaft ist sehr wohl schlagbar, auch wenn sie es schon toll macht. Am Ende hat sie das Spiel auch verdient gewonnen. Außerdem tritt sie auch als eine Mannschaft auf. Das ist das Wichtigste im Fußball.

Jetzt zu den Spielen heute (03.07.2021). Um 18 Uhr spielt Tschechien gegen Dänemark. Da ist Dänemark mein Favorit. Ich tippe deswegen auch auf ein 2:1 für die Dänen. Aber die Tschechen haben durchaus auch Chancen, weil sie eine starke Mannschaft sind und immer eine unbequeme Taktik spielen. Aber ich hoffe, dass die Dänen es trotzdem packen. Dänemark hätte es verdient.

Um 21 Uhr spielt die ukrainische Nationalmannschaft gegen die Engländer. Leider ist hier England natürlich der Favorit, auch wenn das Team bisher mich nicht so überzeugt hat. Anders als die „sogenannten“ Experten. Für unsere Nationalmann wäre England auf jeden Fall schlagbar gewesen. Ich wünsche mir, dass die Ukraine es jetzt tut, aber ich glaube eher an ein 3:1 für England.

Und du? Was glaubst du? Schreib mir es gerne hier unten. Ich würde mich freuen.

Grüße, Lorenzo

PS: Die ARD überträgt die zwei Spiele.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.