Fridays for Future

Selbst der europäische Gerichtshof verurteilte die Bundesregierung vor kurzem, mehr für den Klimaschutz zu machen. Deshalb hat sie jetzt den CO2-Preis nochmal erhöht. Ich finde das aber noch nicht genug. Die Bundesregierung muss deutlich noch mehr machen. Auch wenn Merkel im September als Bundeskanzlerin abtritt, hätte sie noch genug Zeit, mehr zu veranlassen. 🙄

Klimaschutz jetzt

Das sehen die Fridays for Future-Aktivisten auch so und möchten den Druck mit dem Protest am Freitag (18.06.2021) weiter erhöhen. Die Demos sind deutschlandweit mit verschiedenen Aktionen. Die Bundesregierung muss wirklich mehr machen! Denn der Klimawandel ist da, auch wenn Corona im Moment immer noch das wichtigste Thema ist. Aber Klimaschutz ist und bleibt trotzdem auch noch wichtig. Sonst haben unsere Kinder wirklich bald keine Zukunft mehr! Und für uns wird es auch eng. 😡

Auf https://fridaysforfuture.de gibt es die Orte und Uhrzeiten, wo die Demos losgehen. Mach bitte auch weiterhin für einen wahren Klimaschutz mit, egal wie und wo. Es ist so wichtig. Du kannst auch gerne meine Petition unterschreiben, in der ich die Bundeskanzlerin Angela Merkel auffordere, mehr zu tun als im Klimaschutz-Paket festgelegt wurde: http://chng.it/L9VmqxGX9F. Ich würde mich freuen.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.