HSV

Symbolbild: Fußball
Symbolbild: Fußball

Heute morgen bin ich mit einem breiten Grinsen aufgewacht. Und das hat einen sehr guten Grund: Denn gestern Abend hat mein HSV gegen den FC St. Pauli mit 2:1 gewonnen wie du sicherlich schon weißt. 😀

Meine Mannschaft spielte wirklich bärenstark. Das 0:1 änderte es auch nur kurz. Ansonsten verteidigte der HSV gut und erspielte sich vorne gute Chancen. 🙂 Ja, erspielte. Wer jetzt sagt, dass es eh wieder nur Glück für den HSV war, hat das falsche Spiel gesehen! Daran gibt es nichts zu diskutieren. Normalerweise hätte mein HSV in der ersten Halbzeit schon mit 3:1 oder 4:1 führen müssen. St. Pauli hatte fast nur eine Chance, die sie genutzt haben. 🙄

Erst am Ende kamen die Kiezkicker zu ein paar Chancen, aber das ist normal. Glücklicherweise stand entweder meine Mannschaft immer noch gut oder der Torwart hat super gehalten. Über den Sieg bin ich überglücklich. Ein Derbysieg ist eben mehr als nur ein Sieg, auch wenn Trainer Tim Walter es eher nüchtern sieht. Verständlicherweise, aber für uns HSV-Fans bedeutet der Sieg echt viel. 😎

Mal gucken, wie es jetzt am 06.02.2022 um 13:30 Uhr in Darmstadt weitergeht. Hoffentlich genauso, aber Darmstadt wird wieder eine harte Nuss sein.

Einen schönes Wochenende, Lorenzo

2 Kommentare

  1. Moin Lorenz,

    ich persönlich hoffe, dass der HSV in der 2. Liga bleibt. In der ersten Liga wäre der HSV Abstiegskandidat und der Meister steht eh fest. Da ist die 2. Liga einfach unberechenbarer und der HSV gewinnt auch mal 🙂 Der HSV ist von der ganzen Struktur und vom Management her meiner Meinung nach 2. klassig, was ich aber auch nicht schlimm finde…

    Grüße
    DBR

    1. Moin DBR,

      danke für deinen zweiten Kommentar! 😀

      Ich finde es aber überhaupt nicht, dass der HSV von der ganzen Struktur und vom Management zweitklassig ist. Das ist sehr wohl erstklassig. Und der HSV in der ersten Liga ein Abstiegskandidat? Warum? Wenn sie sich richtig verstärken, haben sie doch eine gute Chance auf den Klassenerhalt. Siehe Bielefeld. Außerdem wäre die zweite Liga auf die Dauer für den HSV nicht gut. Und das Argument mit dem Meister lasse ich auch nicht gelten. Andere Vereine haben natürlich eine Chance.

      Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.