HSV

Symbolbild: Fußball
Symbolbild: Fußball

Heute Nachmittag hat mein HSV beim SSV Jahn Regensburg mit 2:4 gewonnen! 😀 Und wer jetzt weiter sagt, dass meine Mannschaft immer noch eine Verlierertruppe ist, dem muss ich entschieden widersprechen. In Regensburg muss man erstmal 2:4 gewinnen. Der Jahn ist keine schlechte Mannschaft. Er fing auch wie die Feuerwehr an und hatte ein paar Chancen. Mein HSV hatte richtige MĂŒhe, hinten rauszukommen. Nach einiger Zeit wurde es etwas besser. In dieser Phase fiel auch das 0:1 fĂŒr meine Hamburger mit einem Sonntagsschuss am Samstag. 😉

Das 1:1 fĂŒr die Regensburger war aber wieder mal klassisch fĂŒr meine Mannschaft, weil sie es sich fast selber rein haut wie oft. 🙄 Aber was sie in dieser Saison auszeichnet, ist, dass sie nie aufgibt und weitermacht. Auch nicht nach dem 2:2. Dann macht sie eben das 2:3 und 2:4. Das war jedoch eine wilde Phase. Am Ende ist aber der Sieg absolut verdient.

Mal gucken, wie es am nĂ€chsten Samstag (30.04.2022) um 13:30 Uhr in Ingolstadt. Der FCI ist zwar schon in die dritte Liga abgestiegen, aber es wird trotzdem schwer. Ich tippe jedoch auf ein 1:3 fĂŒr meinen HSV.

GrĂŒĂŸe, Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.