Naturkatastrophen und der Klimawandel

Auch wenn Corona gerade das wichtigste Thema ist, sollten wir den Klimawandel und seine Folgen nicht vergessen! Denn der Klimawandel schreitet trotzdem voran. Deshalb müssen wir ihn weiter anpacken und das richtig.

Laut dem aktuellen Weltkatastrophenbericht der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung hingen im letzten Jahr mehr als drei Viertel der Naturkatastrophen mit dem Klimawandel zusammen. Es waren 300 Naturkatastrophen weltweit und sie forderten fast 25.000 Menschenleben. Also, der Klimawandel ist absolut eine ernste Angelegenheit und keine Lügengeschichte wie manche behaupten. Gerade die armen Länder in Afrika, Asien und Südamerika leiden unter den Wetterveränderungen und Katastrophen. Denen sollten wir schnell helfen und uns natürlich auch! In erster Linie mit einem richtigen Klimaschutz. Nicht wie bisher mit einer halbherzigen Klimaschutzpolitik.

Das kotzt mich an! Wann wachen die Politiker endlich auf? Ja, weiß, ich wiederhole mich, aber ich will auf der Welt noch lange gut leben können wie jeder hoffentlich auch. Deshalb möchte ich auf meine Petition nochmal verweisen, in der ich die Bundeskanzlerin Angela Merkel auffordere, mehr zu tun als im Klimaschutz-Paket festgelegt wurde: http://chng.it/L9VmqxGX9F. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

Lorenzo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.