Die EM-Spiele gestern und heute

Symbolbild: Ein Fußball im Tor
Symbolbild: Ein Fußball im Tor

Oh, wie geil waren die Spiele gestern, bitte schön? Das erste Spiel zwischen Kroatien und Spanien war schon echt toll, aber das zweite Spiel zwischen Frankreich und der Schweiz setzte noch einen drauf. Genau wegen solchen Spielen lieben wir alle doch Fußball oder? 😀

Kroatien hatte Spanien fast in die Knie gezwungen und die Schweiz hat es tatsächlich geschafft, Frankreich aus dem Turnier zu werfen. Das hatte ich irgendwie im Gefühl. Frankreich hat mich ja in diesem Turnier einfach nicht restlos überzeugt wie viele Mannschaften, die bei den Experten zu den EM-Favoriten zählen. Die Franzosen waren mir in den Spielen zu oft arrogant. Speziell gestern. Das rächt sich eben manchmal. Und die Schweizer gaben sich nie auf. Super gekämpft! 😎

Jetzt zu den Spielen heute: Um 18 Uhr spielt unsere Nationalmannschaft in London gegen England. Das wird natürlich verdammt schwer, aber sie hat trotzdem eine Chance, die Engländer zu schlagen. Wenn sie es nicht tut, bin ich jedoch nicht sehr enttäuscht. Gegen England kann jede Mannschaft verlieren, nicht nur unsere. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen für unser Team. Keine Frage!

Um 21 Uhr trifft Schweden auf die Ukraine und das Spiel werden die Schweden wahrscheinlich gewinnen. Für mich hat Schweden mehr Qualität als die Ukraine, aber das heißt ja nichts wie wir gestern gesehen haben. Beide Spiele laufen in der ARD.

Was sagst du? Schreib es mir gerne hier unten. Ich würde mich freuen.

Grüße, Lorenzo

2 Kommentare

  1. Lieber Lorenz, da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen! Wir haben der Schweiz die Daumen gedrückt – es war ein tolles Spiel! Ab 18 Uhr wird es sehr nervenaufreibend werden. Ich hoffe, dass unsere Mannschaft sich was bei den Schweizern abgeschaut hat – vor allem was Steilpässe nach vorne betrifft und nicht nur ewiges hin und her vor der Mittellinie. Mut ist gefragt! Liebe Grüße Walle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.